Werkfotografie:  Rechnungspläne des Parlamentsgebäudes

Etwa 50 Rechnungspläne wurden von uns im Frühjahr 2015 digitalisiert.

Die Rechnungspläne entstanden während und nach der Bauphase des Parlamentsgebäudes zwischen 1874 bis 1883.

Sie dienten als Grundlage zur Berechnung der Baukosten. Diese betrugen 20 bis 24 Millionen Goldkronen. Das entspricht gerundet ca. 186 bis 200 Millionen Euro.
  • Rechnungsplan Parlament