Faksimieledruck:  Verduner Altar im Stift Klosterneuburg

Für das Stift Klosterneuburg haben wir Drucke von zehn Tafeln des Verduner Altars in geringer Stückzahl angefertigt.  Die Drucke wurden mit Passpartouts versehen, die exakt an die jeweilige Form der Tafeln angepasst wurden.

Der Verduner Altar, auch Klosterneuburger Altar genannt, wurde 1181 von Nikolaus von Verdun gefertigt. Der Altar umfasst insgesamt 51 Emailtafeln, die in drei waagrechten Zonen angeordnet. Das Emailwerk, welches im Stift Klosterneuburg aufbewahrt wird, stellt einen Höhepunkt der mittelalterlichen Goldschmiedekunst dar, weist ein kompliziertes inhaltliches Programm auf und ist von größter künstlerischer Bedeutung.
  • Verduner Altar Stift Klosterneuburg